Direkt zum Inhalt

Frühe Bildung Eltern erreichen

Ohne die Familie geht nichts: Die frühe Bildung von Kindern aus psychosozial belasteten Familien kann nur erfolgreich sein, wenn zugleich deren Eltern unterstützt werden. Um diese frühzeitig zu erreichen, informiert und pflegt zeppelin – familien startklar das Netzwerk im Frühbereich aktiv.

Zum Beispiel Mütterberaterinnen, Hebammen, Kinderärzte aber auch Sozialberatungen und Schulen machen Eltern auf das Angebot von zeppelin – familien startklar aufmerksam und weisen Eltern für ein unverbindliches Informationsgespräch zu. Eltern melden sich auch selber aufgrund von Mund-zu-Mund Empfehlung an.

Eine Elterntrainerin stellt den Eltern bei der Familie zu Hause das Angebot in zwei Informationsgesprächen vor und macht eine Zielgruppeneinschätzung. Gehört die Familie zur Zielgruppe, entscheidet diese über die freiwillige Teilnahme.

Bei der Tagung «Frühe Bildung – Eltern erreichen» vom 24. Januar 2018 wurde klar, wie man den Zugang zu belasteten und schwer erreichbaren Familien auch noch finden kann.

 

 

Weitere Informationen zur Tagung und Tagungsrückblick in unserem Download-Bereich