Qualität

zeppelin-familien startklar arbeitet mit qualifizierten Fachkräften aus den Grundrichtungen der Mütterberatung, Sozialpädagogik, Familienhebamme oder Kindererzieherin HF, die als PAT-Elterntrainerin zertifiziert sind und hält sich an die Qualitätsrichtlinien der PAT- Mit Eltern Lernen gGmbH Nürnberg. Das Programm wird in der hohen Studienqualität umgesetzt.

  • Identifikation und Auswahl der Familien nach dem Kurzscreening (Zur Verfügung gestellt durch Prof. Dr. Andrea Lanfranchi, ZEPPELIN 0-3)*
  • Begleitung der Familien mit dem Programm für einen Zeitraum von 24 bis 36 Monaten (von der Schwangerschaft bis zum vollendeten dritten Lebensjahr), um die gewünschten Wirkungen zu erzielen
  • Reflexion der Beratungstätigkeit und Förderung der professionellen Weiterentwicklung der Elterntrainerinnen. (Fallcoaching, Intervision und Supervision, Weiterbildung)
  • Familienbezogene Zielvereinbarungen und -überprüfungen auf der Grundlage des Assessmentinstrumentes LSP (Life Skills Progression)
  • Transparente Zusammenarbeit im Helfersystem, der Einbezug aller Beteiligter und das Vier-Augen-Prinzip bei Kindesschutzfragen
  • Jährlicher Leistungsbericht zu Handen der PAT – Mit Eltern Lernen gGmbH Nürnberg sowie der Gemeinden

*Nach Klein (2002), Checkliste „Pro Kind“ (2009) und Heidelberger Belastungsskala (Cierpka, 2009)

Neue Erkenntnisse und Forschungsresultate aus dem Frühbereich im Download-Bereich