Direkt zum Inhalt

Qualität

zeppelin familien startklar arbeitet mit qualifizierten Fachkräften aus dem Frühbereich 0-3 aus den Grundrichtungen der Mütterberatung, Sozialpädagogik, Hebamme oder Kindererzieherin HF, die als PAT-Elterntrainerinnen zertifiziert sind und hält sich an die Qualitätsrichtlinien der PAT Mit Eltern Lernen gGmbH Nürnberg. Das Programm wird in ZEPPELIN-Studienqualität umgesetzt.

  • Identifikation und Auswahl der Familien nach dem Kurzscreening (zur Verfügung gestellt durch Prof. Dr. Andrea Lanfranchi, ZEPPELIN 0-3)*
  • Begleitung der Familien mit dem Programm für einen Zeitraum von 24 bis 36 Monaten (von der Schwangerschaft oder ab Geburt bis zum vollendeten zweiten oder dritten Lebensjahr) mit zweiwöchentlichen Hausbesuchen, um die gewünschten Wirkungen zu erzielen
  • Fallführung unterstützt durch die Familienmanagement Software famaStar: familienzentriert, prozessorientiert, zielorientiert (www.famastar.ch)
  • Identifikation und Messung des Bedarfs und Ressourcen von Familien sowie Veränderungen in deren Lebenskompetenzen über den Programmverlauf mit dem validierten Assessment-Instrument Life Skills Progression (LSP)
  • Familienbezogene Zielvereinbarungen und -überprüfungen auf der Grundlage des LSP
  • Transparente Zusammenarbeit im interdisziplinären Helfersystem der Familien, der Einbezug aller Beteiligten und das Vier-Augen-Prinzip bei Kindesschutzfragen
  • Jährlicher Leistungsbericht zu Handen der PAT – Mit Eltern Lernen gGmbH Nürnberg sowie den auftraggebenden Gemeinden

*Nach Klein (2002), Checkliste „Pro Kind“ (2009) und Heidelberger Belastungsskala (Cierpka, 2009)

Neue Erkenntnisse und Forschungsresultate aus dem Frühbereich im Download-Bereich