Zielgruppe

Das Angebot von zeppelin-familien startklar ist in der selektiven Prävention angesiedelt. Ziel ist es, Familien mit erschwerten Startbedingungen frühzeitg zu unterstützen. "PAT – Mit Eltern Lernen" eignet sich sehr gut für Familien mit zwei und mehr persönlichen, familiären, sozialen oder materiellen Belastungen. Die Akzeptanz bei den Familien ist sehr hoch.

  • Schwangere und Familien mit Kindern zwischen 0-4 Monaten bei Programmstart.
  • Familien mit mehreren persönlichen, familiären, sozialen oder materiellen Belastungen z.B.:
  • Arbeitslosigkeit
  • finanzielle Problemlage
  • niedriges Bildungsniveau
  • beengte Wohnverhältnisse
  • soziale Isolation
  • psychische und andere gesundheitliche Belastungen
  • Frühgeburt oder Regulationsstörung beim Kind.